Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Fragen, Antworten, Diskussion
1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von 1Usedom_Motorrad » 11 Aug 2016: 11 16

Wieviel Cornet 200 Besitzer gibt es in diesem Forum?

Grüße von der Sonneninsel Usedom

Benutzeravatar
dav3fr
Beiträge: 227
Registriert: 16 Mär 2003: 17 20
Wohnort: Roedermark
Kontaktdaten:

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von dav3fr » 11 Aug 2016: 14 00

Na dann fange ich mal an:
meine Cornet2
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss
Rainer

1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von 1Usedom_Motorrad » 11 Aug 2016: 20 07

Ohhh, die ist ja wie neu. Sehr schön !
Kannst du mir sagen welche Farben es gegeben hat? Bisher fast immer nur schwarz gesehen mit den goldenen Linien.

Grüße von der Sonneninsel Usedom.

Benutzeravatar
dav3fr
Beiträge: 227
Registriert: 16 Mär 2003: 17 20
Wohnort: Roedermark
Kontaktdaten:

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von dav3fr » 12 Aug 2016: 09 39

Schwarz und Rot, aber meistens waren Sie schwarz.

Die Rote auf dem Bild war mein Vorbild, da ich sonst nur schwarze Triumph hatte.

temp.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss
Rainer

#triumphator#
Beiträge: 208
Registriert: 01 Jan 2016: 12 44
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von #triumphator# » 12 Aug 2016: 17 38

Die vom Triumphator
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Triumph BDG 250 Bj1951
Triumph BDG 125 Bj1953
Triumph Boss 350 Bj1954
Triumph Cornet II Bj1956

1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von 1Usedom_Motorrad » 12 Aug 2016: 19 38

Ah, eine mit einer durchgehenden Sitzbank.

Auch eine Neulackierung oder noch Original?

Cu Mario

#triumphator#
Beiträge: 208
Registriert: 01 Jan 2016: 12 44
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von #triumphator# » 13 Aug 2016: 08 10

Die Lackierung ist noch original.
Sieht in wirklichkeit nicht ganz so makellos aus wie auf dem Bild.
Der Lack wurde nur bis zum abwinken gereinigt und poliert.
Die durchgehende Sitzbank ist neu bezogen und soll ja nicht so oft vorkommen.
Kurz beschrieben wurden am Motor/Getriebe die meisten Teile überarbeitet
Die komplette Verkabelung erneuert
Der Tank innen entrostet und versiegelt
Bremsen neu belegt und neue Reifen uswuswusw
Das Moped ist von 1956-1964 gelaufen und hat 44000km.
Der Tüv ist 1965 abgelaufen.
Sie ist 50 Jahre gestanden und gibt mittlerweile wieder ihre ersten Lebenszeichen von sich.
Es wurde schon eine Strecke von 40km bei verschiedenen Probefahrten zurückgelegt.
Nach unzähligen Bastelstunden und vielen Rückschlägen wäre ich ohne dieses Forum vollkommen überfordert gewesen,da ich kein Fachmann bin.
Nochmals vielen Dank an alle,die mir hier mit ihren Tipps und Ratschlägen so geholfen haben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Triumph BDG 250 Bj1951
Triumph BDG 125 Bj1953
Triumph Boss 350 Bj1954
Triumph Cornet II Bj1956

1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von 1Usedom_Motorrad » 13 Aug 2016: 10 00

Na da hast du ja auch ein tolles Stück gefunden, mit dem Lack.
Ist irgendwie schon verrückt, das Motorräder einfach irgendwo vergessen werden :D
Die berühmten Scheunenfunde gibt es ja zwischendurch immer wieder.

#triumphator#
Beiträge: 208
Registriert: 01 Jan 2016: 12 44
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von #triumphator# » 13 Aug 2016: 11 41

Bei den ersten Fahrversuchen,nachdem die Kolben nicht mehr fest waren,stellte sich schnell heraus warum das Motorrad"vergessen"wurde.Das Getriebe war total verschlissen,man konnte nur im 1. und im 4. Gang fahren.Außerdem tauchten noch viele andere Probleme auf,die von vorne herein nicht absehbar waren.Scheinbar war es auch dem damaligen Besitzer zu teuer,Geld zu investieren und somit wurde einfach damit gefahren bis sozusagen nix mehr ging.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Triumph BDG 250 Bj1951
Triumph BDG 125 Bj1953
Triumph Boss 350 Bj1954
Triumph Cornet II Bj1956

1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von 1Usedom_Motorrad » 13 Aug 2016: 19 04

Ist der Lenkerendenspiegel dran gewesen oder nachgerüstet? Falls nachgerüstet wo gekauft?

#triumphator#
Beiträge: 208
Registriert: 01 Jan 2016: 12 44
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von #triumphator# » 13 Aug 2016: 20 01

Den Spiegel gabs mal bei Ebay glaub ich.
Ist von der Firma Bumm Spiegel und ist aller Minderwertigste Qualität,sprich Totalschrott.
Nicht mal in China gibts solchen Schrott.
Wenn man nicht aufpasst fällt fast das Spiegelglas aus dem Gehäuse heraus,so wackelt es.
Kauf den ja nicht.
Triumph BDG 250 Bj1951
Triumph BDG 125 Bj1953
Triumph Boss 350 Bj1954
Triumph Cornet II Bj1956

1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von 1Usedom_Motorrad » 15 Aug 2016: 19 14

Heute abgeholt.
Das ist meine Basis. Cornet Bj. 1953
1982 neuer Brief und auch gleich wieder abgemeldet. Seit dem nicht zugelassen.
36000km laut Tacho.
Für 1400,-€ erworben.

:lol: sieht auf den Fotos irgendwie besser aus als in "Echt"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

#triumphator#
Beiträge: 208
Registriert: 01 Jan 2016: 12 44
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von #triumphator# » 16 Aug 2016: 17 12

Ich finde die wirklich nicht schlecht.Solange sie einigermaßen läuft ist alles in Ordnung.
Die fehlenden,kaputten und nicht gefallenden Dinge kann man ja nach und nach in Ordnung bringen.
Was z.B. in dem Rücklicht drin ist wäre mir egal solange es funktioniert.
Bei der Sitzbank findest du bestimmt mal gute Unterteile die du dann neu beziehen lassen kannst.
Den Auspufftopf und den Krümmer habe ich mir weitaus schlimmer vorgestellt.
Einen besseren Krümmer wirst du auf die schnelle nicht bekommen und ein nagelneuer Topf würde bestimmt blöd an dem Moped aussehen.
Ist ja immerhin 63 Jahre alt und dafür ja noch gut finde ich.
Ich würde die mal mit Lackreiniger und Chrompaste polieren und manche Teile mit Nevr-Dull reinigen-
Dann sieht die bestimmt toll aus.
Triumph BDG 250 Bj1951
Triumph BDG 125 Bj1953
Triumph Boss 350 Bj1954
Triumph Cornet II Bj1956

Benutzeravatar
dav3fr
Beiträge: 227
Registriert: 16 Mär 2003: 17 20
Wohnort: Roedermark
Kontaktdaten:

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von dav3fr » 19 Aug 2016: 12 43

:D Habe mir mal den Spass gemacht die Cornet2 und meine BMW S1000XR nebeneinander zu photographieren!
60 Jahre liegen dazwischen und 150 PS!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss
Rainer

1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Wieviel Cornet 200 Besitzer?

Beitrag von 1Usedom_Motorrad » 19 Aug 2016: 16 29

Die schmalen "Fahrradreifen" der alten Moppeds finde ich immer lustig :lol:

In 60 Jahren wird es deine schöne Cornet vermutlich immer noch geben. Die ganzen Plastikbomber von heute haben wohl keine guten Karten :?:

Aber vielleicht überlebt ja meine Kawasaki W800, da ist alles aus Blech :D

Antworten