Cornet // Vorderrad nicht mittig in der Gabel ???

Fragen, Antworten, Diskussion
Antworten
1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Cornet // Vorderrad nicht mittig in der Gabel ???

Beitrag von 1Usedom_Motorrad » 13 Sep 2016: 11 52

Mein Vorderrad ist nicht mittig von der Gabel.
Auf der linken Seite (aus Sicht des Fahrers) ist zwischen Felge und Gabel 3cm Platz. Auf der rechten Seite 4,5cm. Also 1,5cm Unterschied.

Diesen Distanzring auf der Achse, rechte Seite zwischen Rad und Gabel, kann ich auf Tafel 5 der Ersatzteil-Liste auch nicht finden.

Wer kann mich aufklären?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
dav3fr
Beiträge: 227
Registriert: 16 Mär 2003: 17 20
Wohnort: Roedermark
Kontaktdaten:

Re: Cornet // Vorderrad nicht mittig in der Gabel ???

Beitrag von dav3fr » 14 Sep 2016: 07 30

Sieht ziemlich schief aus! Rhamen, Gabel wohl doch was abbekommen!
Gruss
Rainer

Benutzeravatar
dav3fr
Beiträge: 227
Registriert: 16 Mär 2003: 17 20
Wohnort: Roedermark
Kontaktdaten:

Re: Cornet // Vorderrad nicht mittig in der Gabel ???

Beitrag von dav3fr » 14 Sep 2016: 14 11

So sollte das sein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss
Rainer

1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Cornet // Vorderrad nicht mittig in der Gabel ???

Beitrag von 1Usedom_Motorrad » 15 Sep 2016: 17 46

So, heute Fehleranalyse gemacht.

Gabeljoch ist geweitet. Das Maß zwischen den Standrohren oben an der Gabelbrücke mit dem über dem Gabeljoch verglichen. 3mm mehr am Gabeljoch. Das potenziert sich natürlich auf der ganzen Länge der Gabel bis runter zur Radachse.
Da das Gabeljoch Guss ist, muß ich mir ein neues beschaffen.

Weiterhin hat das linke Standrohr einen leichten Knick. Ob ich das auch tauschen muss, werde ich entscheiden wenn ich das neue Joch habe und nochmal alles montiere.
Habe jeweils ein Standrohr um 45 Grad gedreht, dann den Abstand unten zwischen der Achse gemessen. Das rechte Standrohr hat eine Abweichung von 3mm, das linke von 10mm.

Antworten