Scheinwerfer Hella oder Bosch

Fragen, Antworten, Diskussion
Antworten
1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Scheinwerfer Hella oder Bosch

Beitrag von 1Usedom_Motorrad »

Ich hatte mir mal die Abbildungen im Stemler Katalog angesehen.
Irgendwas passt an Angaben nicht zusammen.

Bei meinem Scheinwerfer ist das Glas von Bosch. Der Durchmesser Öffnung im Reflektor für die Lampenfassung beträgt 45mm. Laut Stemler sollte es dann aber Hella sein.
Meine Kontrolleuchten sind die Modelle mit der tiefen Profil nach innen. Somit eigentlich auch Hella.
Der Durchmesser Lichtaustritt wird ja bei Bosch u Hella mit 160mm angegeben.

Ist das nun Hella oder Bosch?

Von Bosch gibt es ja auch Zündschlösser. Diese variieren jedoch von der Hella 3 Punkt Ausführung. Ich habe ja nun den Hella Nachbau montiert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Scheinwerfer Hella oder Bosch

Beitrag von 1Usedom_Motorrad »

Hier ist mal die Seite aus dem Stemler Katalog.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
#triumphator#
Beiträge: 209
Registriert: 01 Jan 2016: 12 44
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Scheinwerfer Hella oder Bosch

Beitrag von #triumphator# »

Eigentlich sieht alles nach Hella aus.
Warscheinlich hat mal jemand ein Bosch-Glas eingesetzt.
Das einzige ist das kleine Loch am Gehäuse,das oben kurz vor dem Chromring ist.Das kenne ich nicht.
Welche Funktion hat das?
Triumph BDG 250 Bj1951
Triumph BDG 125 Bj1953
Triumph Boss 350 Bj1954
Triumph Cornet II Bj1956
#triumphator#
Beiträge: 209
Registriert: 01 Jan 2016: 12 44
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen

Re: Scheinwerfer Hella oder Bosch

Beitrag von #triumphator# »

Am Chromring müsste irgendwo außen eine Gravur mit "Hella" sein.
Außer bei neueren Nachbauten,das ist keine.
Triumph BDG 250 Bj1951
Triumph BDG 125 Bj1953
Triumph Boss 350 Bj1954
Triumph Cornet II Bj1956
1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Scheinwerfer Hella oder Bosch

Beitrag von 1Usedom_Motorrad »

Am Chromring habe ich keine Bezeichnung gefunden. Neu ist der auf keinen Fall.

Die beiden Löcher im Lampentopf, über und unter dem Zündschloss müssten die Befestigungspunkte für die Zündschlossabdeckung sein.
1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Scheinwerfer Hella oder Bosch

Beitrag von 1Usedom_Motorrad »

Nach einiger Recherche..............
Ist definitiv ein Hella Scheinwerfer. Das Bosch Glas gehört da nicht hin, wie der Triumphator schon vermutet hat.
Ist aber nicht so tragisch, falls ich nichts gebrauchtes bekomme, hat für 22,-€ Weißwange sowas im Sortiment.
1Usedom_Motorrad
Beiträge: 216
Registriert: 06 Aug 2016: 18 41
Wohnort: Insel Usedom

Re: Scheinwerfer Hella oder Bosch

Beitrag von 1Usedom_Motorrad »

Habe nun ein gebrauchtes Hella Glas bekommen.
Leider falsche Größe. 17,7cm das Hella Glas, 17cm das Bosch.

Dann scheint es noch mehrere Hella Größen zu geben. Bei Weißwange waren beide Gläser mit dem gleichen Durchmesser angegeben.

Also wieder zurück zu ebay Kleinanzeigen damit.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten