Vergsersuche für 500ccm SV-Motor

Fragen, Antworten, Diskussion
Antworten
_Wolle
Beiträge: 1
Registriert: 26 Jan 2013: 13 48

Vergsersuche für 500ccm SV-Motor

Beitrag von _Wolle » 26 Jan 2013: 13 56

Hallo,
welches ist die Vergaserbezeichnung AMAC - Type für eine HECKER H3 Bj. 1931 mit 500ccm SV -Motor?
Oder Welchen Vergaser mit Klemmanschluß auf das Saugrohr darf ich einbauen?
Wolfgang_stein@yahoo.de
Danke und ich hoffe auf Eure freundliche Hilfe
Schönen Gruß mit schmutzigen Schrauberhänden
Wolle

21emora
Beiträge: 16
Registriert: 02 Nov 2009: 11 28

Re: Vergsersuche für 500ccm SV-Motor

Beitrag von 21emora » 26 Jan 2013: 16 24

Hallo, ich würde keinen Amac mehr mehmen. Amac Nürnberg ging schon 1928 in Fischer-Amal Ff/M auf. Ich selbst habe auf meinem 30er Baujahr einen Graetzin KB26 montiert. Läuft mit kleinen Einschränkungen ganz gut damit. Wenns alltagstauglich sein soll, ist eher ein gängigerer Amal (Ersatzteilversorgung) oder gar ein jüngerer Bing zu bevorzugen.

_m.gobel
Beiträge: 130
Registriert: 26 Nov 2008: 11 14
Wohnort: Berlin

Re: Vergsersuche für 500ccm SV-Motor

Beitrag von _m.gobel » 26 Jan 2013: 22 37

nicht ganz. 1929/30 wurde Amac zu Amal. Die deutsche Amal wurde erst Mitte der 30er zu Fischer-Amal (etwa mit Umstellung auf die Zinkguß-Vergaser). An die 31er gehört ein Messing- Amal 6/001. Die gibt es neu bzw. nach. E-Teile kein Problem und sauber zu regulieren.

Grüße Martin

Antworten